Vielfarbig bricht sich das Licht in den Kirchenfenstern der Kirche Murten. Je nach Lichtverhältnissen und Tageszeit wird so der Innenraum der Kirche immer wieder neu erleuchtet. Der Künstler Yvan Moscatelli aus Wawre (NE) entwarf 1983/84 auf einer Südseeinsel die modernen Fenster, die 1984/85 von Werner Wehye aus Lausanne (VD) in Glas gearbeitet wurden. In abstrakter Weise nehmen die Fenster biblische Motive auf, die in einem Rundgang bei der Schöpfung beginnen und im Alltag der Menschen heute enden. Schlussfenster ist das grosse „Amen und Halleluja“, am Ende der Zeiten.
Eine zweisprachige Informationsbroschüre mit Deutungsversuchen des Künstlers Yvan Moscatelli und des ehemaligen Pfarrers, Thomas Perler, ist im Pfarramt erhältlich.

Künstlerisch Interessierte sowie Gläubige, die die moderne Umsetzung von christlichen Themen in Glasfenster interessiert
Täglich von 08.00 bis 20.00 Uhr
Pfarrkirche Murten, Anreise Auto oder öffentlicher Verkehr. Die Kirche liegt in der Nähe des Bahnhofs (Meylandstrasse 17), ein kostenloser Parkplatz neben der Kirche ist vorhanden.
Seelsorgeteam der Pfarrei Murten, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 026 672 90 20

An einem Sonntagmittag im Frühjahr darf Ihre Küche einmal kalt bleiben: Die Pfarrei Gurmels lädt jedes Jahr Jung und Alt zu einem Risottoplausch ein. Nach dem Sonntagsgottesdienst kann man beim Apéro vor der Pfarrschür ins Gespräch kommen und dann ab 12.00 Uhr das feine Risotto alla Ticinesi geniessen. Damit es gelingt, steht sogar der Pfarrer selbst am Kochtopf. Unterstützt wird er vom Pastoralgruppe und der JuBla Gurmels. Dieses Engagement wird natürlich belohnt: Der Erlös kommt den Jugendlichen der Pfarrei zugute. Gut verdaulich ist nicht nur das Essen, sondern auch der Preis. Das Risotto mit Chipolata und Salat ist für Fr. 8.– zu haben. Wer nach dem Essen noch etwas Zeit hat, darf bei Kaffee und Kuchen noch etwas verweilen und einen entspannten Sonntagnachmittag geniessen.

Alle Altersgruppen. Alle, die gerne essen und Gemütlichkeit lieben.
An einem Sonntag im Frühjahr nach dem Gottesdienst, ca. 11.00 Uhr bis ca. 15.00 Uhr.
Auto oder öffentlicher Verkehr (Haltestelle Gurmels Kirche)
Jean-Marie Juriens, Pfarrer, 026 674 12 52, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Sternmarsch ist aus einem Firmprojekt entstanden, das nun zur Tradition geworden ist und für die ganzen Pfarrei offen ist. Jeweils am Freitag vor dem ersten Advent wandern wir ab 18.00 Uhr mit Laternen von drei Orten der Pfarrei nach Gurmels zur Muttergotteskirche. Auf dem Weg gibt es besinnliche Impulse. In der Kirche feiern wir dann eine Lichterandacht. 

Danach trifft man sich zum gemütlichen Zusammensein in der Pfarrschür. Lassen Sie sich von der Adventsstimmung begeistern!

Alle sind herzlich willkommen; besonders Firmlinge. Bitte mitbringen: Laterne, warme Kleider und gute Schuhe.
Jährlich am Freitagabend vor dem 1. Advent von 18.00 Uhr bis ca. 21.00 Uhr.
Drei Treffpunkte: Cordast (alte Post); Gurmels (Landi) und Liebistorf (alte Post)
Brigitte Kaufmann, Pastoralassistentin Gurmels, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 026 674 04 83