Wir sind wandernd unterwegs im Kanton Freiburg, auf Wegen entlang von Hecken, Weiden und Bächen. Gemeinsam entdecken wir die Schönheit der Natur und den kulturellen und spirituellen Reichtum der vielen kleinen Kapellen. Sie laden ein zu Betrachtung und Besinnung. Auch ein  gemeinsamen Essen aus dem Rucksack darf bei dieser Unternehmung, die bei jeder Witterung stattfindet, nicht fehlen. Veranstalter sind die Fachstelle Erwachsenenbildung QuerWeltEin und das Bibelwerk Deutschfreiburg.

Alle Interessierten
Einmal im Jahr ein Samstag im Mai, ca. 9.00 bis 16.00 Uhr
Wir entdecken immer wieder neue Strecken in Deutschfreiburg. Eine An- und Abreise mit dem öffentlichen Nahverkehr planen wir aber immer ein. Aktuelle Informationen auf www.kath-fr.ch
Christina Mönkehues, Pastoralassistentin Kath. Pfarreiseelsorge Freiburg, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 026 425 45 25 

Die Familiengottesdienste für Menschen mit und ohne Behinderungen sind brückenbildende Anlässe, bei denen Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam ihren Glauben feiern. Der anschliessende Imbiss bietet Gelegenheit zur Begegnung und zum Austausch. Organisiert werden sie von der Die Gottesdienste der ökumenischen Behindertenseelsorge Deutschfreiburg (OEBS).

Kinder und Erwachsene mit und ohne Behinderung
Jeweils in einer Kirche in Deutschfreiburg. Mehr Informationen auf www.kath-fr.ch/behindertenseelsorge
Mit Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln
Bernadette und Bernhard Lütolf, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 032 614 47 04

 

Bei den LeiterInnen-Workshops lernen die jungen Teilnehmenden das Grundlagewissen kennen zur Leitungskompetenz von Kinder- und Jugendgruppen. In den Workshops wird sehr praxisnah und abwechslungsreich gearbeitet, die Teilnehmenden bringen sich selbst ein und werden aktiv. Sie können anschliessend besser mit Konfliktsituationen umgehen, wissen welche Rechte und Pflichten sie haben und auf was sie achten müssen bei der Planung eines Projektes. Die Workshops, die in vier Modulen organisiert sind, werden organisiert von der Regionalen Fachstelle Jugendseelsorge Deutschfreiburg.

Jugendliche ab 15 Jahren bis ca. 25 Jahre, der Workshop ist gratis 
Zweimal im Jahr (meist im Frühjahr und im Spätherbst). Mehr Informationen auf www.kath-fr.ch
Derzeit im Bildungszentrum Burgbühl. Aktuelle Informationen auf www.kath-fr.ch
Regionale Fachstelle für Jugendseelsorge Deutschfreiburg, Bildungszentrum Burgbühl, Sandra Vetere, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!079 963 98 67