Moderne Kirchenfenster

Vielfarbig bricht sich das Licht in den Kirchenfenstern der Kirche Murten. Je nach Lichtverhältnissen und Tageszeit wird so der Innenraum der Kirche immer wieder neu erleuchtet. Der Künstler Yvan Moscatelli aus Wawre (NE) entwarf 1983/84 auf einer Südseeinsel die modernen Fenster, die 1984/85 von Werner Wehye aus Lausanne (VD) in Glas gearbeitet wurden. In abstrakter Weise nehmen die Fenster biblische Motive auf, die in einem Rundgang bei der Schöpfung beginnen und im Alltag der Menschen heute enden. Schlussfenster ist das grosse „Amen und Halleluja“, am Ende der Zeiten.
Eine zweisprachige Informationsbroschüre mit Deutungsversuchen des Künstlers Yvan Moscatelli und des ehemaligen Pfarrers, Thomas Perler, ist im Pfarramt erhältlich.

Künstlerisch Interessierte sowie Gläubige, die die moderne Umsetzung von christlichen Themen in Glasfenster interessiert
Täglich von 08.00 bis 20.00 Uhr
Pfarrkirche Murten, Anreise Auto oder öffentlicher Verkehr. Die Kirche liegt in der Nähe des Bahnhofs (Meylandstrasse 17), ein kostenloser Parkplatz neben der Kirche ist vorhanden.
Seelsorgeteam der Pfarrei Murten, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 026 672 90 20