Frauen Zmorge

Gönnen Sie sich einen besonderen Morgen mitten im Alltag und nehmen Sie sich Zeit für sich, für Gott und für das Zusammensein mit anderen Frauen. Das Frauen z’Morge beginnt jeweils mit einer besinnlichen halben Stunde: mit Musik und Gebet, mit Meditation und Stille, mit einem Bild, einem Impuls, einer Geste, einem Lied. Anschliessend ist der Tisch gedeckt für ein gemütliches gemeinsames Frühstück. Organisiert wird es von der Fachstelle Erwachsenenbildung QuerWeltEin.

Frauen
Sechsmal im Jahr, 8.30 bis ca. 10.00 Uhr
Angaben zum Ort auf www.kath-fr.ch/bildung (bisher Bildungszentrum Burgbühl); Anreise mit dem Auto
Fachstelle Erwachsenenbildung QuerWeltEin, Rita Pürro Spengler, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!